Kontakt / contact   Hauptseite /
                              home   zurück /
                              retour / indietro / atrás / back     Inhalt / contenu / contenido /
                              contents

ENGL     ESP

Der Betrug des 11.September 2001

Die Beweise der Manipulation und der Vertuschung der Täterschaft des kriminellen Bush-Regimes

von Michael Palomino (2004-2010)



Ein Flugzeug fliegt in einen WTC-Turm

Boeing 767
                          passt nicht in den Turm des WTC WTC Trümmer: Gerippe. Tie Türme
                              fielen in Fallgeschwindigkeit zu Staub und
                              Rauch zusammen, ohne Sprengung unmöglich.
Silverstein baute in den
                              Leasing-Vertrag des WTC eine Klausel gegen
                              Terroranschläge ein. Er will 6,4 Mia.
                              Dollar. Da stimmt doch was nichtBush
                            mit erhobenem Zeigefinger. Er ist immer für
                            einen "Irakkrieg", obwohl gar
                            keine Flugzeuge in den Türmen steckten
1. Bild:  Ein Flugzeug fliegt in einen WTC-Turm.
2. Bild: Eine Boeing 767mit 47,6m Spannweite passt nicht in das Loch mit 36m Länge. Und:  Es sind keine Flugzeuge in den Türmen, denn es müsste das halbe Flugzeug mit seiner Schwanzflosse herausragen, das Loch ist aber leer.

Die Löcher wurden durch Bomben an den Drohnen vorbereitet. Kein einziger Film zeigt die angeblichen Flugzeuge.
(Information eines Flugkapitäns einer 747, 2009).
3. Bild: In Fallgeschwindigkeit fallen die Türme zusammen: Sprengung. 4. Bild: Der Hauptprofiteur: Silverstein. 5. Bild: Bush ist immer für einen "Irakkrieg", obwohl gar keine Flugzeuge in den Türmen steckten.

Das Gelände wird "Ground Zero" genannt. Das ist die Bezeichnung für den Punkt eines Atombombentreffers, wo nichts mehr ist...

Wer war das?

Die Bush-Familie mit CIA und Mosad:


Vortrag von Michael Palomino (Film
                                von 2011): Die Atomkraft ist eine Falle
                                für die Menschheit
Vortrag von Michael Palomino (Film vom 1. Juni 2011): Der 11. September 2001 war Massenmord und ein grosser Goldraub - die wahre Chronologie
http://www.youtube.com/watch?v=v-h_gACD6qg


Schauen Sie auch den Film "Loose Change"
gratis  im Internet mit Beweisen der Verbrecherschaft von Bushs Kriegsmafia mit der Sprengung der Türme, deutsche Untertitel (mit dem google Videoplayer) http://www.youtube.com/watch?v=zI5kVPt8yUI

Michael Palomino Oktober 2006

Daten aus dem Film "9/11 Controlled Demolitions" ("9/11 Kontrollierte Sprengungen")
-- Sprengstoff Thermit lässt Stahl schmelzen mit Temperaturen von bis zu 2500°C
-- die 47 zentralen Stahlstreben in der Mitte der Türme wurden von den imaginären Flugzeugen kaum getroffen, wenn man annimmt, dass Boeings in die Türme geflogen sind, wie die Trickfilme zeigen
-- es ist unmöglich, dass Türme von der Spitze hier in sich zusammenfallen
-- das Gebäude WTC 7 ist überhaupt nicht dort zuerst zusammengebrochen, wo das Feuer war.

Das ist keine Verschwörungstheorie, du dummer Journalist, sondern das sind Fakten. Es löscht dir ab? Die Fakten bleiben!



Suchmaschine auf dieser Webseite im gesamten Internet

Suchmaschine FreeFind,
                                          Logosite search by freefind
Gefällt mir, teilen mit Facebook-Freunden









nach
                        oben / vers le haut / arriba / top

Chronologie

aus:
-- Andreas von Bülow: Die CIA und der 11.September. Internationaler Terror und die Rolle der Geheimdienste. Piper-Verlag. München/Zürich 2003
-- Internetquellen 2005


Andreas von Bülow: Die CIA und der
                              11. September. Buchdeckel
Inhalt
1. Die Geopolitik von Mackinder und Lord Curzon wirkt bis 2003

Curzon, rassistisch-kolonialistischer "Stratege" des 19. Jahrhunderts
Curzon, rassistisch-kolonialistischer
                            "Stratege" des 19. Jahrhunderts
2. Die Drogenstruktur der CIA gegen den KGB für Bürgerkriege, Putsche und Aufstände

Logo des CIA: Seit seiner Gründung 1946 terrorisiert der CIA mit seinen Bestechungsgeldern und Drogenhandel die ganze Welt, und hört nicht auf damit
Logo des CIA: Seit seiner Gründung 1946
                            terrorisiert der CIA mit seinen
                            Bestechungsgeldern und Drogenhandel die
                            ganze Welt, und hört nicht auf damit
3. Die "USA" fördern planmässig den Islam, um die Sowjetunion zu destabilisieren - WTC-Bau - Fernsteuerung für Flugzeuge

Das Mullah-Regime von Ayatollah Khomenei wurde von den "USA" unterstützt, um die "Sowjetunion" an der Südgrenze zu destabilisieren
Das Mullah-Regime von Ayatollah
                              Khomenei wurde von den "USA"
                              unterstützt, um die
                              "Sowjetunion" an der Südgrenze
                              zu destabilisieren
4. Die Sowjetunion soll ein "Vietnam" in Afghanistan erleben - der Brzezinski-Plan geht auf - CIA-Drogenhandel und islamische Freiheitskämpfer - Taliban

Brzezinski ist ein eiskalter Taktiker gegen die "Sowjetunion" und lockte die Rote Armee nach Afghanistan, damit die "Sowjetunion" ein "Sowjetisches Vietnam" erleide
Brzezinski ist ein eiskalter Taktiker
                            gegen die "Sowjetunion" und lockte
                            die Rote Armee nach Afghanistan, damit die
                            "Sowjetunion" ein
                            "Sowjetisches Vietnam" erleide
5. Nach dem Zusammenbruch der SU: Der CIA hält an den Kontakten zu Osama bin Laden fest: "US"-Strategie, Israels Strategie, Kriege und Pipeline-Projekt

Bin Laden ist eine der Hauptstütze des Spiels der "USA" gegen die "Sowjetunion", auch noch nach der Perestroika gegen Russland, dann gegen Serbien
Bin Laden ist eine der Hauptstütze des
                            Spiels der "USA" gegen die
                            "Sowjetunion", auch noch nach der
                            Perestroika gegen Russland, dann gegen
                            Serbien
6. Die Bush-Familie und ihre Industrie-Kontakte: die totale Schieberei

George Bush senior pflegt bis heute beste Kontakte zur Saudi-Familie
George Bush senior pflegt bis heute
                            beste Kontakte zur Saudi-Familie
7. Ab 1993: Anschläge "gegen" die "USA"
Attentat gegen das WTC 1993 - 1996: Die "USA" wollen Osama Bin Laden nicht haben - weitere Attentate gegen "amerikanische" Einrichtungen - Torpedierung von O'Neills Recherchenarbeit durch "US"-Botschafterin Bodine - ungeklärter Tod von O'Neill - Beförderung von Botschafterin Bodine

WTC-Explosion 1993: Die Täterschaft ist nicht so sicher, wie man meint - es war wahrscheinlich der CIA selber

WTC-Explosion 1993: Die Täterschaft ist
                            nicht so sicher, wie man meint
8. Israelische "Kunststudenten" spionieren die "amerikanische" Drogenbekämpfung DEA und die später beschuldigten Muslime aus

Logo der Drogenbekämpfungsstelle DEA. Israelische "Kunststudenten" wollen dort billige Kunst verkaufen. Da stimmt doch was nicht...
Logo der Drogenbekämpfungsstelle DEA.
                            Israelische "Kunststudenten"
                            wollen dort billige Kunst verkaufen. Da
                            stimmt doch was nicht...
9. Bauliche Vorbereitungen für den 11.September 2001 beim WTC und am Pentagon - der Silverstein-Deal - unregelmässige Flugbuchungen

9.1 Die Baustatik der WTC-Türme gilt als sicher wie alle Stahlskelettbauten
9.2. Der Silverstein-Deal: Haus Nr.7 und WTC-Türme - die Versicherung gegen Terroranschläge
9.3. Gebäude Nr. 7 wird unter Jerry Hauer vorbereitet: der "Führerbunker"
9.4 Die Belegung der WTC-Türme
9.5. Häuser Nr. 5 und 6
9.6. Pentagon wird für den Anschlag vorbereitet
9.7 Die niedrigen und unregelmässigen Flugbuchungen für AA 11, UA 175, AA 77 und UA 93 vom 11.9.2001
9.8 Der Tod von O'Neill
9.9 Die Versicherungen müssen 3,2 Mia. $ an Silverstein zahlen

Silverstein baute in den Leasing-Vertrag des WTC eine Klausel gegen Terroranschläge ein. Er will 6,4 Mia. Dollar. Da stimmt doch was nicht

Silverstein baute in den
                            Leasing-Vertrag des WTC eine Klausel gegen
                            Terroranschläge ein. Er will 6,4 Mia.
                            Dollar. Da stimmt doch was nicht
10. Die "Flugausbildung" der angeblichen Attentäter - die Bespitzelung durch den CIA - keine Festnahmen - Gerüchte und Unmöglichkeiten

10.1 Die "Flugausbildung" von Hani Hanjour

10.2 Die "Flugausbildung" von Mohammed Atta und Marwan-Al-Shehhi

Mehr als eine Cessna können die angeblichen arabischen "Entführer" gar nicht fliegen, und oft nicht einmal das.

Mehr als eine Cessna können die
                            angeblichen arabischen "Entführer"
                            gar nicht fliegen, und oft nicht einmal
                            das.
11. Der Insiderhandel an der Börse vor dem 11.9.2001

Die Firma Alex Brown Investment macht anonyme Börsenaufträge möglich. Über diese Firma läuft der Insiderhandel vor dem 11.September 2001 ab.
Die Firma Alex Brown Investment macht
                              anonyme Börsenaufträge möglich. Über diese
                              Firma läuft der Insiderhandel vor dem
                              11.September 2001 ab.
12. Die Löcher, die Sprengungen und der Massenmord des 11.September 2001. Chronologie

Der Flugzeugeinschlag im Südturm des WTC: Das Loch ist leer, es steckt keine Boeing drin. Beim Nordturm ist dasselbe Bild. Die Filme mit den Boeings sind offensichtlich Produkte der CIA-Filmstudios. Es können nur kleine instabile Flugzeuge, die nach einer Explosion kaum mehr zu erkennen sind. Kein einziger Araber war beteiligt.

Der Flugzeugeinschlag im Südturm des
                            WTC: Das Loch ist leer, es steckt keine
                            Boeing drin. Beim Nordturm ist dasselbe
                            Bild. Die Filme mit den Boeings sind
                            offensichtlich Produkte der CIA-Filmstudios.
                            Es können nur kleine instabile Flugzeuge,
                            die nach einer Explosion kaum mehr zu
                            erkennen sind. Kein einziger Araber war
                            beteiligt.
13. Israelische "Umzugsfirma": Filmaufnahmen des Anschlags ohne Schock

14. Unmögliche Handy-Telefonate aus den Flugzeugen sollen Beweise sein - Telefonate sind jederzeit fälschbar - Recherchen sind verboten!

In Passagierflugzeugen auf Reisehöhe sind Handy-Telefonate unmöglich. Alle Angaben des Bush-Regimes, es hätten Leute mit Handy aus fliegenden Flugzeugen telefoniert, sind gelogen
In Passagierflugzeugen auf Reisehöhe
                            sind Handy-Telefonate unmöglich. Alle
                            Angaben des Bush-Regimes, es hätten Leute
                            mit Handy aus fliegenden Flugzeugen
                            telefoniert, sind gelogen
15. Cui bono? - Die Kriegssüchtigen der "USA" und die Vertuschung
Der Anschlag vom 11.9.2001 nützte der kriegssüchtigen "amerikanischen" Regierung - Skull and Bones und Freimaurerei - Passagierzahlen - die Vertuschungsstrategie des Weissen Hauses - die muslimischen Sündenböcke - die technischen Widersprüche

Die Struktur der "US"-Regierungen beruht auf der Studentenverbindung "Skull and Bones", eine negative Energie, die bis heute wirkt, und die die Verbrechen des 11.Septembers 2001 erst ermöglichte

Die Struktur der
                            "US"-Regierungen beruht auf der
                            Studentenverbindung "Skull and
                            Bones", eine negative Energie, die bis
                            heute wirkt, und die die Verbrechen des
                            11.Septembers 2001 erst ermöglichte
Zusätze

16. Prior Knowledge of Sept. 11 Not Just Urban Legend -- Das Vorwissen um den 11. September ist nicht nur eine Legende in der Stadt
Muslim pupils know all before the attacks and bring cameras with them to make fotos of the attacks from their school / Muslimische Schüler und Schülerinnen wissen vom bevorstehenden Anschlag und bringen Kameras mit, um alles von der Schule aus zu fotografieren...


17.
Die Zahl 11 und der 11. September 2001 (Rund-E-Mail)
So viele Zufälle können kein Zufall sein

Die Zahl 11 - número 11
18. Aufarbeitung und Entschädigung für falsch Angeschuldigte
Irgendwie setzt sich stückweise die Wahrheit beim 11. September 2001 durch...


Filme

Filmprotokoll 01:

Filmprotokoll des Films "Loose Change 2" - die Sprengung des WTC mit Massenmord und Kriegsfolgen (aus Avery; Palomino 2006)

Schauen Sie den Film gratis  im Internet mit Beweisen der Verbrecherschaft von Bushs Kriegsmafia der Sprengung der Türme, deutsche Untertitel auf video.google.de:  http://video.google.de/videoplay?docid=-7859909765349743827&q=loose+change+2

Feuerwehr-Chief Oriel Palmer erreichte im Südturm den 78. Stock und gab per Funk durch, die beiden kleinen Brandherde könnten mit zwei Schläuchen leicht gelöscht werden. Er starb bei der Sprengung des Südturms.

Goldraub unter dem WTC: Es fehlt Gold im Wert von mindestens 800 Mio. Dollar. Die Geheimdienste haben gute Arbeit geleistet

Feuerwehr-Chief Oriel Palmer erreichte
                            im Südturm den 78. Stock und gab per Funk
                            durch, die beiden kleinen Brandherde könnten
                            mit zwei Schläuchen leicht gelöscht werden.
                            Er starb bei der Sprengung des Südturms.
Goldraub unter dem WTC: Es fehlt Gold
                              im Wert von mindestens 800 Mio. Dollar.
                              Die Geheimdienste haben gute Arbeit
                              geleistet
Diskussion

1. Schwarze Flugzeuge gibt es nicht
Die Videos von den Boeing-einschlägen ins WTC sind alle gefälscht (E-Mails Juli bis September 2009)

2. Zusammenfassung der Fakten: Fakt ist (E-Mails vom April 2011)

3. Diskussion 03: Neue Webseite: http://www.911untersuchen.ch - schweizer Politiker glauben der offiziellen Version der "USA" nicht mehr

4. Diskussion 04: Al Qaida ist eine Privatarmee für die Nazis der "USA"

5. Diskussion 05: Atombomben unter dem WTC (Meldungen)
Höhlenbildung - Schmelzung und Pulverisierung - der Rest der Trümmer landet in der Höhle


Weitere Links zum Thema 11. September 2001



   

Begriffe und Abkürzungen

DARPA

Defence Advanced Projects Agency ["Behörde für die Weiterentwicklung von Verteidigungprojekten"] (S.268)

DEA

Drug Enforcement Agency (S.268)

FAA

Federal Aviation Administration ["Flugwesensverwaltung des Bundes", Bodenkontrolle des Bundes] (S.268)

FEMA

Federal Emergency Management Administration ["Notfall-Managementverwaltung des Bundes"] (S.269)

ISI

pakistanischer Geheimdienst (S.269)

MI 6

britischer Geheimdienst (S.269)

NORAD

North American Aerospace Defense Command ["Nord-"amerikanische" Flugabwehr-Kommandozentrale"] (S.173)

NSA

National Security Agency ["Nationale Sicherheitsbehörde"] (S.270)

SEC

Security and Exchange Commission (S.271)


Das Wort "Verschwörungstheorie" ist eine pauschale, kriminelle Formulierung. Es gibt keine Theorie, die sich "verschworen" hat, sondern es gibt Daten, die zu neuen Theorien und Szenarien führen. Das gilt für den Betrug vom 11. September 2001 und für andere Bereiche.

Kommentar
Die Chronologie zeigt klar, wie die "amerikanische" Regierung unter George W.Bush eine Gruppe Muslime der Täterschaft für die Anschläge vom 11.September 2001 beschuldigt, während eine andere Möglichkeit für die Anschläge viel wahrscheinlicher ist: die Fernsteuerung von "amerikanischen" Flugzeugen. Es fällt auf, dass die "amerikanische" Regierung alle Untersuchungen, die auf die Fernsteuerung der Flugzeuge hindeuten, abgebrochen hat (z.B. sind die Daten der Flugüberwachung bis heute geheim, bzw. die Flugüberwachung war in der entscheidenden halben Stunde gar nicht anwesend).

Andere Ungereimtheiten kommen hinzu: Beim Pentagon ist z.B. nie ein Boeing-Flugzeug gelandet -- der Insiderhandel vor dem 11.September wird bis heute nicht untersucht -- die Daten der Telefongesellschaften, die die Telefonate aus Flugzeugen nachweisen sollten, sind bis heute geheim, weil die Telefonate wahrscheinlich nie stattgefunden haben -- und es spricht alles dafür, dass die Türme des WTC gezielt gesprengt wurden.

Es erscheint alles eine gezielte Manipulation zugunsten des Irakkrieges und des Öls zu sein, mit Hintermännern wie z.B. Herr Silverstein. Die "amerikanische" Regierung ist die Täterschaft, und die Muslime sind der Sündenbock. Es handelt sich beim Sündenbock um ein typisch biblisches Verhalten aus den jüdischen Büchern Mose, kombiniert mit der Ideologie der Geheimgesellschaften von Machiavelli: Ein möglichst grosses Schadenereignis gibt einem die Herrschaft über die ganze Bevölkerung. Die "USA" werden aber an ihren eigenen Manipulationen zu Grunde gehen. Grund: der Schuldenberg.

Angaben über die Geheimgesellschaften und die Machiavelli-Ideologie sind im Werk über die "USA" "Der längste Kreuzzug" enthalten.

Beispiel einer "amerikanischen" Website, die das Thema WTC und 11. September in derselben Weise chronologisch behandelt (timeline):
-- http://www.unansweredquestions.org/timeline/
-- grosse Themenauswahl: http://www.cooperativeresearch.org/project.jsp?project=911_project

Michael Palomino, August 2004 / Juni 2005



Leserbrief über den 11. September 2001 im August 2007

BLICK
                    online Logo

Im August 2007 wurde ein Geheimbericht über die angeblichen Fehler von CIA-Chef  Tenet vor dem 11. September 2001 veröffentlicht, woraufhin Tenet dann 2004 zurückgetreten ist. Aber das ist doch alles nur Augenwischerei, und Tenet ist nur ein "Bauernopfer" für die Betrüger der Bush-Regierung, denn der CIA hat doch den 11. September 2001 selbst organisiert, und alle Zeugen müssen bis heute schweigen. Hierzu druckte BLICK meinen Leserbrief ab. Ich danke Blick.

aus: http://www.blick.ch/service/leserbriefe/leserbriefe-vom-23-august-2007-30877

"CIA und 9/11
Das ist alles nur Show, wie es in den «USA» üblich ist. Der CIA weiss genau, dass das WTC gesprengt wurde, und der CIA weiss, dass dies über Jahre hinaus geplant war und von ihm selbst verübt wurde. Aber solange die Justiz in den USA von den Republikanern gesteuert wird, dürfen die tausenden von Zeugen eben nicht vernommen werden: WTC-Angestellte, Feuerwehrleute, Augenzeugen von aussen, sie alle müssen bis heute schweigen und werden als «unpatriotisch» abgestempelt, wenn sie öffentlich die Wahrheit über den 9/11 sagen würden. Die Professoren der Universitäten in den USA wissen über die Sprengung im Detail Bescheid, werden aber von den Medien nicht ernst genommen. Dann wäre ja die Show zu Ende.
Michael Palomino, Winterthur"



Bildnachweis
-- Trickfilm: Eine Boeing fliegt in einen Turm: http://wind.prohosting.com/nx01/
-- Boeing passt nicht ins Loch, und es ist keine Boeing vorhanden: http://www.mdr.de/doku/487403.html (Juni 2005)
-- Larry Silverstein: http://www.omhros.gr/Kat/History/WTC/WTC-Owners.htm (Juni 2005)
-- Bush: http://politicalhumor.about.com/library/images/blbushpoland.htm
-- WTC in Trümmern mit Gerippe: http://www.theglobeandmail.com/special/photoessay/pages/zero_5.html

-- Curzon: http://www.indianetzone.com/3/viceroys_india.htm


Inhalt /
            contenu / contenido / contents   nach oben / vers le haut / arriba / top