Kontakt / contact
      Hauptseite / page principale / pagina principal
                    / home      zurück

Schweizer Terror: Psychoterror und Justizterror in der Schweiz. Index

Was Einwanderer bei der Einwanderung in die Schweiz wissen müssen: In der Schweiz gibt es schwerste Rückständigkeiten im sozialen Bereich des Zusammenlebens, und die schweizer Justiz ist hochkorrupt mit Monatslöhnen ab 25.000 Franken

von Michael Palomino (2007 / 2009 / 2010 / 2012)


Suchmaschine auf dieser Webseite im gesamten Internet

site search by freefind

Teilen :

Facebook











Inhalt
1. Schweizer Terror: Wer Meldung macht, dem wird gekündigt

Hausverwaltungen kündigen gerne denjenigen, die eine Meldunge machen, und deswegen macht eben niemand eine Meldung...
Hausverwaltungen kündigen gerne
                          denjenigen, die eine Meldunge machen, und
                          deswegen macht eben niemand eine Meldung...
2. Schweizer Terror: Mobbing ist in der Schweiz erlaubt!

Mobbing bei Kindern, schon in der Schule fängt es an, und den Lehrpersonen ist es doch egal, denn Schutz vor Mobbing steht nicht auf dem Stundenplan, und es gibt bis heute kein Gesetz gegen Mobbing in der Schweiz
Mobbing bei Kindern, schon in der Schule
                          fängt es an, und den Lehrpersonen ist es doch
                          egal, denn Schutz vor Mobbing steht nicht auf
                          dem Stundenplan, , und es gibt bis heute kein
                          Gesetz gegen Mobbing in der Schweiz
3. Schweizer Terror: Karriere der Auserwähltheit in der Drogen-Schweiz

Hier "zieht" ein Mensch sich eine Kokain-Linie. Die Schweiz wird immer mehr zur Drogen-Schweiz,
und wer nicht "mitmacht", der ist dann bei gewissen Geschäftsabschlüssen nicht dabei...
Hier
                          "zieht" ein Mensch sich eine
                          Kokain-Linie. Die Schweiz wird immer mehr zur
                          Drogen-Schweiz, und wer nicht
                          "mitmacht", der ist dann bei
                          gewissen Geschäftsabschlüssen nicht dabei...
4. Schweizer Terror: Religionsfreiheit gegen Menschenrechte ist in der Schweiz erlaubt - keine Offizialdelikte

Rudolf Steiner, ein Rassist, dessen Schriften bis heute verbreiten dürfen, dass jedes Kind sich die Eltern ausgewählt hat. Gerechtfertigt wird dieser Rassismus gegen Kinder von Rudolf Steiner mit dem Wort "Kultusfreiheit"...
Rudolf Steiner, ein Rassist, dessen
                              rassistische Schriften mit Wörtern wie
                              "Missgeburt" und
                              "Vollmensch" bis heute legal
                              verkauft werden dürfen...
5. Schweizer Terror: Die kriegerische Presse in der Schweiz ist erlaubt - die Tabus in der schweizer Presse

Die Halstablette "Lemocin" von Novartis hat kaum einen Nutzen, sondern macht abhängig. Aber das meldet die kriegerische schweizer Presse nie...
Die Halstablette "Lemocin" von
                          Novartis hat kaum einen Nutzen, sondern macht
                          abhängig. Aber das meldet die kriegerische
                          schweizer Presse nie...
6. Schweizer Terror: Bankenmentalität: Schulden und Arbeit, die krank machen

Schulden machen krank, und die Arbeit in einer Bank, wo man dauernd Sachen verheimlichen muss,
machen auch krank. Die Bankenmentalität macht also total krank...
Schulden machen krank, und die Arbeit in
                          einer Bank, wo man dauernd Sachen
                          verheimlichen muss, machen auch krank. Die
                          Bankenmentalität macht also total krank...
7. Beispiel des schweizer Psycho-Terrors: Schweizer Gemeindeverwaltung versucht, Deutschen Deutschkurse aufzuzwingen

Es macht gewissen schweizer Behörden immer wieder Spass, Deutsche zu terrorisieren. In diesem Fall wollte eine schweizer Gemeindeverwaltung einem Deutschen einen Deutschkurs aufzwingen, bevor er den schweizer Pass erhält...
Es
                          macht gewissen schweizer Behörden immer wieder
                          Spass, Deutsche zu terrorisieren. In diesem
                          Fall wollte eine schweizer Gemeindeverwaltung
                          einem Deutschen einen Deutschkurs aufzwingen,
                          bevor er den schweizer Pass erhält...
8. Schweizer Terror: Der Denken-nicht-erlaubt-Terror

Nestlé-Logo: Die Familie Nestlé ist eine der reichsten Familien in der Schweiz. Die gesamte Schweiz wird ungefähr von 12 Familien "gesteuert". Und wer zu viel denkt, der fliegt. So funktioniert der schweizer Terror...

Nestlé-Logo: Die Familie Nestlé ist eine
                          der reichsten Familien in der Schweiz. Die
                          gesamte Schweiz wird ungefähr von 12 Familien
                          "gesteuert"...
9. Schweizer Drogen-Terror

Drogen-Terror, z.B. in Basel, Unterer Rheinweg, wo zwei Drogenneger hintereinander spazieren.
Das Drogeneinkaufszentrum läuft auf zwei Beinen und sucht Kunden...
Drogen-Terror, z.B. in Basel, Unterer
                              Rheinweg, wo zwei Drogenneger
                              hintereinander spazieren. Das
                              Drogeneinkaufszentrum läuft auf zwei
                              Beinen und sucht Kunden...


10a Schweizer Justiz-Terror: Generelle Angaben

Die Staatsanwaltschaft Basel mit ihrer militanten Abteilung "Aktion Kinder des Holocaust" (akdh) verweigert zum Teil gezielt die Problemlösungen für eine geistig gesündere Gesellschaft und betreibt weiterhin die gezielte Hetze gegen neue historische Daten. Es ist oberkriminell...
Die
                          Staatsanwaltschaft Basel mit ihrer militanten
                          Abteilung "Aktion Kinder des
                          Holocaust" (akdh) verweigert zum Teil
                          gezielt die Problemlösungen für eine geistig
                          gesündere Gesellschaft und betreibt weiterhin
                          die gezielte Hetze gegen neue historische
                          Daten. Es ist oberkriminell...
10b Ausschaffungen vom Bundesamt für Ausländerfragen (BAA) sind gut organisiert

Logo des Bezirksgerichts Zürich: Das Bezirksgericht Zürich "koordiniert" seine Arbeit mit dem Bundesamt für Ausländerfragen (BAA), um Ausländerinnen möglichst speditiv auszuschaffen und ihnen jegliche Rechte zu verweigern, wenn ihnen
Kriminalitäten angetan wurden. Ich habe es selbst erlebt, mit Akten beweisbar

Logo des
                          Bezirksgerichts Zürich: Das Bezirksgericht
                          Zürich "koordiniert" seine Arbeit
                          mit dem Bundesamt für Ausländerfragen (BAA),
                          um Ausländerinnen möglichst speditiv
                          auszuschaffen und ihnen jegliche Rechte zu
                          verweigern, wenn ihnen Kriminalitäten angetan
                          wurden...
10c Pauschale Hetze der SVP gegen Bevölkerungsgruppen geduldet


Präsidialverfügung des Bezirksgerichts Zürich vom 5. August 1999 mit Billigung der SVP-Hetze gegen Ausländer
mit pauschalen Anschuldigungen in Inseraten. Solche Hetze ist legal in der kriminellen Schweiz!
Präsidialverfügung des Bezirksgerichts
                          Zürich vom 5. August 1999 mit Billigung der
                          SVP-Hetze gegen Ausländer mit pauschalen
                          Anschuldigungen in Inseraten
10d Steiner-Rassismus wird nicht geahndet

Die kriminelle Staatsanwaltschaft Basel-Stadt behauptet, der Begriff "Vollmensch" für Steiner-Schüler sei nicht rassistisch (Nichteintretensentscheid vom 13. Juli 2007, Staatsanwalt Ammann). Also, eigentlich gibt es doch keinen rassistischeren Begriff als "Vollmensch", denn alle anderen Menschen, die nicht Steiner-Schüler sind, sind ja dann keine "Vollmenschen"...


Die kriminelle Staatsanwaltschaft
                          Basel-Stadt behauptet, der Begriff
                          "Vollmensch" sei nicht rassistisch
                          (Nichteintretensentscheid vom 13. Juli 2007,
                          Staatsanwalt Ammann)
10e Amalgam: Der Sondermüll wird nicht verboten


Kriminelle Staatsanwaltschaft Basel-Stadt: Das hochgiftige Amalgam als Zahnfüllung ist "kein Straftatbestand"
(Nichteintretensentscheid vom 18. April 2005 von Staatsanwalt Voser, Seite 2)
Kriminelle Staatsanwaltschaft
                          Basel-Stadt: Das hochgiftige Amalgam als
                          Zahnfüllung ist "kein
                          Straftatbestand"
                          (Nichteintretensentscheid vom 18. April 2005
                          von Staatsanwalt Voser, Seite 2)
10f Verweigerung der Weiterbildung in Sachen neue Holocaust-Daten - der Richter wird zum Holocaust-Leugner

Kriminelle Staatsanwaltschaft Basel-Stadt: Die substanzlose Hetze gegen Michael Palomino von der schweizer Hetz-Gesellschaft "akdh" mit ihrem Sprecher Samuel Althof u.a. wird geschützt (Nichteintretensentscheid vom 14.1.2008 von "Staatsanwältin" lic.iur E. Eichenberger, Seite 1)
Kriminelle Staatsanwaltschaft
                          Basel-Stadt: Die Hetze gegen Michael Palomino
                          wird geschützt (Nichteintretensentscheid vom
                          14.1.2008 von "Staatsanwältin"
                          lic.iur E. Eichenberger, Seite 1)
10g Menschenhandel geduldet - Ausschaffung der Opfer vor dem Prozess

Die schweizer Oberschicht hat eine Tradition, den Menschenhandel mit jungen Frauen zu betreiben, die dann an Rotlicht-Bars "arbeiten dürfen". Und noch mehr ist es eine Tradition der reichen schweizer Oberschicht, der Kunde zu sein...
Die schweizer Oberschicht hat eine
                          Tradition, den Menschenhandel mit jungen
                          Frauen zu betreiben, die dann an Rotlicht-Bars
                          "arbeiten dürfen". Und noch mehr ist
                          es eine Tradition der reichen schweizer
                          Oberschicht, der Kunde zu sein...
10h Der schweizer Inlandgeheimdienst mit kriminellen Praktiken der Verleumdung per Fiche


10i Der schweizer Zoll blockiert Instrumente von Musikern und Musikerinnen

Instrumente, z.B. eine Geige in einem Geigenkasten: Der schweizer Zoll hat Spass daran, weltweit agierende
Musiker mit pingeligen Zollvorschriften zu blockieren, und auch zu kriminalisieren...
Instrumente, z.B. eine Geige in einem
                          Geigenkasten: Der schweizer Zoll hat Spass
                          daran, weltweit agierende Musiker mit
                          pingeligen Zollvorschriften zu blockieren, und
                          auch zu kriminalisieren...


11. Schweizer Terror: Nuttenterror im schweizer Wohnblock

In der Schweiz sind Nutten fast in jedem Wohnblock anzutreffen. Die Prostitution ist mit ihren Zeitschriften wie "Treffpunkt" derart verbreitet,dass man gar nicht mehr weiss, wo man in der Schweiz ohne Nuttenbelästigung wohnen kann...
In
                          der Schweiz sind Nutten fast in jedem
                          Wohnblock anzutreffen. Die Prostitution ist
                          mit ihren Zeitschriften wie
                          "Treffpunkt" derart verbreitet,dass
                          man gar nicht mehr weiss, wo man in der
                          Schweiz ohne Nuttenbelästigung wohnen kann...
12. Schweizer Terror: Raucherterror in der Schweiz

Der Raucher-Terror in der Schweiz ist an allen Ecken und Enden sichtbar und riechbar, es ist eine Katastrophe, auch für das Gesundheitssystem...

Nun wurde im Jahre 2010 fast in allen Kantonen ein Nichtraucher-Regime für Restaurants und Bars eingeführt, aber die Raucher rauchen in Clubs weiter...

Der Raucher-Terror in der Schweiz ist an
                          allen Ecken und Enden sichtbar und riechbar,
                          es ist eine Katastrophe, auch für das
                          Gesundheitssystem...
13. Schweizer Terror: Sturmgewehr-Terror in der Schweiz und tote Frauen

Wieso muss man in der Schweiz dieses Scheiss-Sturmgewehr zu Hause aufbewahren,
wenn kein einziger Europäer sonst solche Waffen zu Hause hat?
Wieso muss man in der Schweiz dieses
                              Scheiss-Sturmgewehr zu Hause aufbewahren,
                              wenn kein einziger Europäer sonst solche
                              Waffen zu Hause hat?
14. Schweizer Terror: Terror bei der Bausubstanz in der Schweiz

Wohnblock in Zürich-Seebach: Das Haus hat so dünne Mauern, dass die Kälte im Winter nicht abgehalten wird und die Wände und die Böden Temperaturen von bis zu unter 10 Grad Celsius aufweisen. Man darf es nur nicht merken...
Wohnblock
                          in Zürich-Seebach: Das Haus hat so dünne
                          Mauern, dass die Kälte im Winter nicht
                          abgehalten wird und die Wände und die Böden
                          Temperaturen von bis zu unter 10 Grad Celsius
                          aufweisen. Man darf es nur nicht merken...
15. Schweizer Terror: Seriöse schweizer Diebe: Hausverwaltungen klauen das Mietzinsdepot


16. Schweizer Terror: Militarismus in schweizer Schulen


17. Schweizer Terror: Die Telefonnummer 0900


18. Schweizer Terror: Kriminelle Bankiers

Schweizer Bankiers müssen der kriminellen Praxis des Bankgeheimnisses folgen.
Diese Mentalität provoziert logischerweise eine Kriminalität...
Schweizer
                          Bankiers müssen der kriminellen Praxis des
                          Bankgeheimnisses folgen. Diese Mentalität
                          provoziert logischerweise eine
                          Kriminalität...
19. Schweizer Terror: Die Kriminellen sind zu 50% die Manager selber

Die Manager mit Jacket und Krawatte sind zu 50% die Kriminellen in der Schweiz. Die geistige
Krankheit des Machtmissbrauchs hat in der Schweiz fast "Tradition"...
Die Manager mit Jacket und Krawatte sind
                          zu 50% die Kriminellen in der Schweiz. Die
                          geistige Krankheit des Machtmissbrauchs hat in
                          der Schweiz fast "Tradition"...
20. Kriminelle schweizer Kinderheime mit psychischem und körperlichem Kindsmissbrauch



99. Die Mentalitätsfrage: Nicht wissen oder Selbstmord

Was soll man machen, wenn man die zum Teil hochkriminelle schweizer Mentalität durchschaut? Nicht wissen oder Selbstmord...
Was soll man
                          machen, wenn man die schweizer Mentalität
                          durchschaut mit all ihren Kriminalitäten?
                          Nicht wissen oder Selbstmord...


Bildernachweis

-- Umzug: http://www.blick.ch/news/schweiz/artikel58644

-- Mobbing in der Schule: http://www.spielundzukunft.de/www.spielundzukunft.de/index.php?StoryID=1167
-- Mobbing unter Erwachsenen: http://www.focus.de/D/DB/DBX/DBX41/dbx41.htm

-- Kokain-Linie: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,386737,00.html

-- Rudolf Steiner Rassist: http://www.waldorf-salzburg.info/rss/steiner.htm

-- Novartis Lemocin-Halstablette:
http://www.easyapotheke.de/product_info.php/info/p625_LEMOCIN-Novartis-Halsschmerzen-Rachen-50-Tabletten.html

-- UBS Logo: http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/aktuell/ubs_quartalsgewinn_56_milliarden_franken_1.540816.html

-- Deutschkurs für Ulrich Kring: http://www.20min.ch/news/zuerich/story/20171836
-- Nestlé, Logo: http://www.fromeuropewithlove.net/no_more_nestle_good_life.htm

-- Drogen-Einkaufszentrum auf zwei Beinen:
http://www.geschichteinchronologie.ch/eu/ch/ch-fotos/BS/Basel-basler-terror.html
-- rauchender Joint: http://www.kiffende.ch/
-- Heroin spritzen: http://www.addictionca.com/signs-of-heroin-use.htm

-- Zeitschrift Treffpunkt des Nuttenterrors: http://www.roluba.ch/magazin.htm

-- überfüllter Aschenbecher: http://www.fsf-medienverlag.de/category/raucherprotest-konstanz/

-- schweizer Sturmgewehre abgestelle: http://www.20min.ch/news/bern/story/25736096
-- Sturmgewehr im Schrank: http://tagiforum.kaywa.ch/p55.html


-- Staatsanwaltschaft Basel: http://www.stawa-bs.ch/cont_adr_stawa.html
-- Staatsanwalt Voser, Basel: http://archiv.onlinereports.ch/2004/PolizistTodesschuss.htm

-- Wohnblock in Zürich-Seebach: http://www.stutz-storenbau.ch/referenzen.html

-- Selbstmord, Karikatur: http://www.meet-teens.de/stress-psycho/16455-nomal-5.html

-- Rotlicht-Nutten an Bar:
http://www.welt.de/wirtschaft/article894067/Milliarden_aus_dem_Rotlicht-Milieu_fuer_Steinbrueck.html

-- Bankier hinter einer Zeitung: http://www.signer-beratungen.ch/content.php



^