Kontakt / contact     Hauptseite / Home     zurück / retour / indietro / atrás / back
zurück / retour / indietro / atrás / backvoriges / back     index / Indexnext / nächstes

Teilen / share:

Facebook



Wahrheiten 27: Wahrheiten über das Sommerleben
Truths 27: Truths about summer life

aus: 20 minuten online: Zehn ungesunde Sommermythen [10 wrong summer myths]; 8.7.2011 (8 July 2011);
http://www.20min.ch/sommerspecial/festivalsommer/story/Zehn-ungesunde-Sommermythen-12989862

Muss man wirklich nach dem Essen zwei Stunden warten, bevor man schwimmen geht?
Kommt ganz darauf an, wie viel man isst. Grundsätzlich ist es aber egal, welchen Sport man betreiben will - nach einer üppigen Mahlzeit wird man schlapp und träge: Um die enorme Verdauungsarbeit leisten zu können, wird reichlich Blut in Richtung Magen gepumpt, für die Muskeln bleibt da kaum etwas übrig. Gerade im Wasser könnte eine solche Kräfteminderung gefährlich werden. Deshalb empfiehlt es sich, grosse Mengen an schwerer Kost durch kleine, leichte Snacks zu ersetzen.
Is it necessary to wait two hours after a meal before swimming?
Depends how much you eat. But principally it's not important which sports you are doing - because after a big meal the body is lazy: There is digestion work and much blood in the stomac which is missing in the musles. By this all forces are reduced and in the water this situation can be difficult. So, just reduce the meal and just eat a snack and there will be no problem.
Eiskalte Getränke - genau das Richtige, wenn man an einem heissen Sommertag stark schwitzt?
Falsch! Gekühlte Getränke kurbeln den Schweissfluss sogar an, weil der Körper versucht, die ihm zugeführte kalte Flüssigkeit zu temperieren. Getränke also lieber lauwarm geniessen, denn Schweissränder unter den Achseln
sind nicht sexy!
Cool beverages - the right thing on hot summer days with much sweating?
Wrong! Cool beverages even provoke more sweat because the body tries to settle the differences of temperature. Therefore it's better to drink luke-warm beverages because sweat is not so sexy!
Das Gehen in Flip-Flops ist gesund für die Füsse.
Von wegen: Zehentangas bieten weniger Halt beim Gehen, als Sandalen. Zudem besteht die Gefahr, dass sich
die Zehen verkrampfen.
Flip-flops are good for the feet
Not at all: toe tangas don't give support during walking. Even sandals are better. Add to this there is a danger that the toes are cramping.
Mit aufgeheiztem Körper darf man nicht ins Wasser springen.
Richtig! Der plötzliche Kälteschock kann zu einem Kreislaufkollaps führen. Lieber langsam an den Temperaturunterschied gewöhnen - dann steht dem Sprung vom Drei-Meter-Brett
nichts mehr im Wege.
Don't spring into the water with a hot warmed body
Right! The sudden shock of coolness can provoce a circulatory collapse. It's better acommodating slowly - and after having acommodated you spring from 3 meters.
Bei einer Quallenverbrennung hilft nur eines: Auf die Wunde pieseln!
Nicht wirklich appetitlich - doch hilfts denn wirklich? Das hängt im Wesentlichen vom PH-Wert des Urins ab, ob er also sauer oder alkalisch ist. Besser: Zunächst vorsichtig die Tentakeln mit einer Pinzette entfernen und die Küstenwache oder einen Arzt aufsuchen.
Weitere Infos gibts hier!
Jellyfish burn can be appeased pissing on the wound
That's not really fine - and the effect depends on the ph level of the urin if it's sour or basic. First take out the tentacles with a tweezer, and then go to the doctor.
Kann man zuviel Wasser trinken?
Da der Körper nur eine bestimmte Menge an Flüssigkeit wieder ausscheiden kann, sollte man nicht mehr als drei Liter Flüssigkeit täglich zu sich nehmen. Ansonsten wird das Blut stark verdünnt - die Salzkonzentration im Blut sinkt. Die möglichen Folgen:
Muskelschwäche, Desorientierung, epileptische Anfälle, Herzversagen oder gar ein tödliches Hirnödem.
It's possible to drink too much water?
Yes: One should not dring over 3 liters per day because the body can exude only a limited quantity of liquid. Dringking more than 3 liters can provoke a dilution of blood, sinking salt concentration in the blood, and this can have really bad consequences: musle weakness, desorientation, epileptic shocks, heart failure or even lethal cerebral edema.
Kirschen gegessen, Wasser getrunken, Bauchschmerzen bekommen ...
Dieser Abzählreim ist vielen noch aus der Kindheit bekannt. Doch ist da wirklich was Wahres dran? Teilweise, denn Bauchschmerzen entstehen nach dem Verzehr von Früchten dann, wenn sich auf der Schale des Obstes Mikroorganismen befinden. Die werden normalerweise durch die Magensäure abgetötet. Isst man besonders viel Obst auf einmal und trinkt danach Wasser, wird die Magensäure verdünnt und ist entsprechend weniger effizient: Es kommt zu einem Gärungsprozess , der sich vorübergehend mit Bauchschmerzen bemerkbar machen kann.
Cherries and water provoke stomachache...
This is known from childhood already. It's true? Partly: After eating of fruits with peels there can be micro organisms on the peels. Normally these micro organisms on the peels are killed by gastric acid. When one is eating much fruits and then drinking much water, gastric acid is diluted and cannot work well. This provokes a fermentation provoking stomachache.
Im Schatten bekommt man keinen Sonnenbrand.
Leider ein weit verbreiteter Irrtum!
Die UV-Strahlung kann von Gebäuden, Wasser oder Sand reflektiert werden. Deshalb ist es wichtig, sich auch im Schatten immer sorgfältig einzucremen.
In the shadow there is no danger of sunburn
It's a pity but this is wrong! UV radiation can be reflected by buildings, by water or by sand. Because of this creaming is also necessary in the shadow.
Die durch einen Sonnenbrand entstanden Hautschädigungen lassen sich wieder rückgängig machen.
Auch diese Annahme ist falsch, denn die Haut «merkt» sich die Verbrennung. Diese kann sich Jahre oder Jahrzehnte später als Hautkrebs bemerkbar machen. Ist die Haut bereits durch einen Sonnenbrand geschädigt gilt es, die entsprechenden Stellen zukünftig vor weiterer UV-Strahlung mit lichtundurchlässiger Kleidung und Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor zu schützen.
Healing of skin damages after sunburn is possible
Also this is wrong because the skin is "remembering" every burn which can provoke skin cancer after years or after decades. Burnt skin can be protected by opaque clothes and by cream with high protection factor.
Mittel gegen den Juckreiz durch Mückenstiche gibts nur in der Apotheke.
Denkste! Der Saft von Spitz- oder Breitwegerich kann den Juckreiz mildern. Dazu das frische Kraut zerdrücken und über den Mückenstich reiben.
Medecine against itches and mosquito bites are only to have in the pharmacy
O, there is more! There is natural medecinde, e.g. the juice of ribgrass or lamb's foot which can softenthe itch. Add to this one can press the fresh herb and rub it on the mosquito bite.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


zurück / retour / indietro / atrás / backvoriges / back     index / Indexnext / nächstes










^